Rückgaberichtlinie

Gültig ab dem 18.06.2016


1. Anwendungsbereich der Verkaufsbedingungen

Willkommen auf der Online-Plattform und dem Marktplatz auf www.blueair.com (nachfolgend „Store“ genannt), zur Verfügung gestellt von Blueair AB, Registrierungsnummer 556534-9197, Umsatzsteuernummer 556534-9197 mit Sitz in Karlavägen 108, 115 26, Stockholm, Schweden (nachfolgend „Blueair“ genannt). Die Kontaktdaten von Blueair sowie weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Stores.

Diese Verkaufsbedingungen gelten zwischen dem Kunden („Sie“/„Ihr“) und Blueair als Verkäufer für den Kauf von Blueair-Hardwareprodukten („Produkte“), die über den Store abgeschlossen werden.


Durch Ihren Kauf von Produkten über den Store erklären Sie sich an die vorliegenden Verkaufsbedingungen sowie alle sonstigen von uns bereitgestellten Bedingungen gebunden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Nutzungsbedingungen.


Wir behalten uns das Recht vor, diese Verkaufsbedingungen jederzeit zu ändern. Prüfen Sie deshalb bitte vor jedem Kauf über den Store diese Verkaufsbedingungen auf eventuelle Änderungen. Bei jeder Bestellung von Blueair-Produkten, die Sie tätigen, gelten zwischen Ihnen und Blueair die zu diesem Zeitpunkt jeweils gültigen Verkaufsbedingungen.


2. Kunde werden und bestellen

Um Produkte bestellen zu können, müssen Sie sich im Store registrieren und mindestens 18 Jahre alt bzw. entsprechend der an Ihrem Wohnsitz geltenden Gesetzgebung volljährig sein, um die Produkte kaufen und nutzen und diese Vereinbarung abschließen zu können.


Blueair behält sich das Recht vor, Kunden vor der Annahme einer Bestellung und der Lieferung der Produkte zu akzeptieren oder abzulehnen. Sie sind verpflichtet, bei der Registrierung und bei der Bestellung von Produkten korrekte und aktuelle Informationen anzugeben.


Der Store ist ausschließlich für Verkäufe an Einzelhandelskunden vorgesehen. Bitte kontaktieren Sie Blueair, wenn Sie Produkte für den Großhandelsbedarf kaufen möchten.


3. Informationen und Verfügbarkeit der Waren

Bevor Sie Produkte bestellen, müssen Sie prüfen, ob diese für den vorgesehenen Zweck geeignet sind. Hierzu können Sie die unter www.blueair.com verfügbaren Informationen nutzen. Wenn die Informationen auf den Seiten der Blueair-Webseite von Informationen auf anderen Webseiten oder in anderen Informationsquellen abweichen, dann gelten immer die Informationen, die zum Kaufzeitpunkt auf der Blueair-Webseite angegeben sind.


Blueair übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Produkte. Blueair behält sich das Recht vor, die Produktion und den Vertrieb von Produkten ohne vorherige Ankündigung oder Haftung zu ändern, auszusetzen oder ganz einzustellen.


4. Bearbeitung der Bestellung und Abschluss des Kaufvertrags

Ihre Bestellung ist ein Angebot an Blueair, dass Sie die in der Bestellung aufgeführten Produkte kaufen möchten. Blueair kann nach eigenem Ermessen entscheiden, Bestellungen nicht anzunehmen, insbesondere Bestellungen, die in auffälliger Weise ungewöhnlich sind oder nicht in gutem Glauben aufgegeben wurden. Wenn Sie eine Bestellung für den Kauf von Produkten bei Blueair aufgeben, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt und in der die Einzelheiten zu Ihrer Bestellung aufgeführt sind (die E-Mail „Auftragsbestätigung“). Diese Bestellbestätigung dient als Beleg für den Eingang Ihres Auftrags, ist aber keine Bestätigung dafür, dass das von Ihnen abgegebene Angebot zum Kauf der Produkte angenommen wurde. Blueair nimmt Ihr Angebot an und schließt damit den Kaufvertrag für die von Ihnen bestellten Produkte ab, wenn Ihnen eine E-Mail mit einer Bestellbestätigung zugesandt wird (die E-Mail „Bestellbestätigung“).

Wir empfehlen Ihnen, die E-Mail „Bestellbestätigung“ für eine mögliche spätere Verwendung aufzubewahren, da diese E-Mail Ihr Kaufbeleg ist.


Blueair speichert die Informationen zu Ihrer bestätigten Bestellung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Blueair die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, für die Zwecke dieser Vereinbarung an Dritte weiterleitet. Dazu zählen unter anderem Zahlungsdienstleister, Betreiber von Zentrallagern und Transportdienstleister. Weitere Informationen über unsere Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.


5. Zahlung

Die Zahlungsplattform Adyen fungiert als Zahlungsverkehrsdienstleister für Blueair. Die Zahlung kann über autorisierte Kreditkarten oder PayPal erfolgen. Bei allen Zahlungen werden Sicherheitsprüfungen durchgeführt und die von Ihnen bereitgestellten Informationen kontrolliert.


Blueair behält so lange das Eigentum an den bestellten Produkten, bis die Produkte vollständig bezahlt wurden.


6. Lieferung von Bestellungen und Transport

Transport und Lieferung der Produkte zu Ihnen erfolgen durch das Transportunternehmen UPS im Auftrag von Blueair. Indem Sie eine Bestellung für Produkte aufgeben, autorisieren Sie Blueair zur Übergabe der Produkte an das Transportunternehmen zur Lieferung direkt zu Ihnen oder an eine Servicestelle.


Sie tragen die Transportkosten zusätzlich zum in der Bestellbestätigung angegebenen Preis der Produkte.


Die voraussichtliche Lieferzeit ist in der Bestellbestätigung angegeben. Unser Ziel ist es, die Produkte innerhalb dieses geschätzten Zeitrahmens zu liefern. Wir können jedoch keinen festen Lieferzeitpunkt garantieren. Sie können die Lieferung Ihrer Bestellung mithilfe der Trackingnummer nachverfolgen, die in der Versandbestätigung angegeben ist.


Unser Ziel ist es, Ihnen die Produkte innerhalb von fünf (5) Tagen ab dem Datum der Bestellbestätigung zu liefern.


UPS wird Sie darum bitten, einen geeigneten Zeitpunkt für die Lieferung einzuplanen. Wenn versucht wird, die Lieferung innerhalb des in der Bestellbestätigung festgelegten Lieferzeitraums durchzuführen, Sie aber nicht anwesend sind, um die Produkte entgegenzunehmen, oder wenn Sie sich ohne nachvollziehbaren Grund weigern, die Lieferung der Produkte anzunehmen, wird UPS zwei zusätzliche Versuche unternehmen, die Produkte an Sie zu liefern. Sollte eine Lieferung nicht innerhalb von zehn (10) Tagen erfolgen, werden die Produkte an das Lager zurückgesendet und der Kauf storniert. Der Kaufpreis wird Ihnen anschließend zurückerstattet.


Die Produkte sind während des Transports bis zur Ankunft an der von Ihnen gewünschten Adresse versichert, wobei Blueair diese Versicherung zur Verfügung stellt. Die Kosten für die Versicherung sind im Transportpreis mit enthalten. Sie sollten die Produkte bei der Lieferung umgehend auf offensichtliche Fehler bzw. Schäden oder Mängel prüfen.


Eventuell werden Sie bei der Lieferung darum gebeten, eine Bestätigung über den Empfang der Lieferung zu unterschreiben. Das Eigentumsrecht sowie das Risiko für Verlust und Beschädigung der Produkte gehen auf den Kunden über, sobald die Produkte an Sie geliefert wurden.


7. Richtlinien zu Preisen, Steuern, Abgaben und Zöllen

Der für die Produkte berechnete Preis ist der Preis, der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gilt. Der Preis wird in der Bestellbestätigung festgeschrieben. Wenn der auf der Webseite von Blueair angegebene Preis aufgrund eines Schreibfehlers oder vergleichbaren Irrtums falsch sein sollte, ist dieser inkorrekte Preis für Blueair nicht bindend.

Blueair ist berechtigt, Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Geänderte Preise gelten auch für Bestellungen, die erst nach Inkrafttreten der Preisänderung aufgegeben wurden.

Die Angabe der Preise sowie die Zahlungen erfolgen in Euro (EUR) soweit nicht im Store anders angegeben.

Sofern Sie die Produkte aus einem Land oder von einem Ort innerhalb der Zoll- und Steuerunion der EU bestellen, verstehen sich die Preise inklusive Mehrwertsteuer und Verbrauchsteuer.

Erfolgt die Bestellung der Produkte von einem Land oder Ort außerhalb der EU, müssen Sie gegebenenfalls die bestellten Waren gemäß den Anweisungen der lokalen Zollbehörden für das Zollverfahren anmelden und die anfallenden Zölle, Abgaben und Steuern entrichten.

Wir bitten Sie, sich vor der Aufgabe von Bestellungen an Ihre zuständige Zollbehörde zu wenden und sich über die geltenden Einfuhrbestimmungen und -beschränkungen sowie die anfallenden Steuern und Abgaben zu informieren. Es ist wichtig, dass Sie sich mit den für Ihr Land oder Ihren Wohnort geltenden Zollrichtlinien vertraut machen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Zollvorschriften unterscheiden sich von Land zu Land. Die Nichtkenntnis dieser Vorschriften kann dazu führen, dass für Ihre Bestellung hohe Einfuhrabgaben und Steuern anfallen oder dass die Lieferung verzögert, aufgehalten oder sogar zurückgesendet wird. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer zuständigen Zollbehörde, ob die Lieferung der Waren, die Sie bestellen möchten, in Ihrem Land erlaubt ist und ob dafür zusätzliche Lizenzen oder Genehmigungen erforderlich sind.

Sie tragen die Verantwortung für die Einhaltung der im Zielland geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Gesetze und Vorschriften, die Zollverfahren und die Zahlung der anfallenden Abgaben und Steuern betreffen.

Bitte beachten Sie, dass Sie keinerlei Anspruch auf Rückerstattung haben, wenn die von Ihnen bestellten Produkte aufgrund einer Richtlinie über verbotene/beschränkte Produkte, einer falsch angegebenen Adresse, der Verweigerung der Zahlung von Zollgebühren oder der Beschlagnahmung von Waren durch die Zollbehörden, der Weigerung, die Lieferung entgegenzunehmen, oder weil Sie nicht anwesend waren, um die Lieferung Ihrer Bestellung an der vereinbarten Lieferadresse entgegenzunehmen, oder eines anderen Grundes, der auf Ihre Handlung oder Unterlassung zurückzuführen ist, an Blueair zurückgegeben werden.

8. Mängel der Lieferung

Wenn die erhaltenen Produkte nicht den von Ihnen bestellten Produkten entsprechen oder schadhaft sind (außer in dem Fall, dass sie beim Transports beschädigt wurden oder verloren gegangen sind), müssen Sie sich unverzüglich und spätestens innerhalb von sieben (7) Tagen nach Erhalt der Produkte an den Kundenservice von Blueair wenden, den Sie unter https://www.blueair.com/enquiries erreichen. Blueair wird die Mängel, für die Blueair verantwortlich ist, unverzüglich beheben. Wenn Blueair innerhalb einer angemessenen Frist ab dem Zeitpunkt Ihrer Reklamation die Mängel nicht behebt, sind Sie berechtigt, bei Rückgabe der gekauften Produkte den Kauf zu stornieren und den für die Produkte gezahlten Kaufpreis zurückerstattet zu bekommen. Für die an die Verbraucher gelieferten Produkte gilt die gesetzliche Konformitätsgarantie.

9. Rücktrittsrecht

Als Verbraucher sind Sie berechtigt, vom Kauf von Produkten zurückzutreten, die Sie für Ihren privaten Gebrauch gekauft haben. Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen ab dem Datum des Empfangs der Produkte oder der letzten Lieferung der bestellten Produkte (bei mehreren Einzellieferungen) vom Kauf zurückzutreten. Wenn Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen möchten, müssen Sie den Kundenservice von Blueair (erreichbar unter https://www.blueair.com/enquiries) innerhalb des genannten Zeitraums von vierzehn (14) Kalendertagen per E-Mail oder telefonisch darüber in Kenntnis setzen (wie im Store im Bereich „Support“ angegeben).

Sollten Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen, gelten die nachfolgenden Bestimmungen. Die Produkte einschließlich der vollständigen Verpackung müssen unbenutzt und ungeöffnet zurückgesendet werden. Wenn die Verpackung bereits geöffnet wurde, müssen die Produkte erneut vollständig verpackt werden, immer unter der Voraussetzung, dass sich die Produkte im Wesentlichen in demselben Zustand befinden wie bei der Lieferung und keine äußerlichen oder inneren Beschädigungen aufweisen. Sie sind verpflichtet, Blueair eine mögliche Wertminderung der zurückgegebenen Produkte zu erstatten.

Die Rücksendung der Produkte muss unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum Ihrer Widerrufserklärung, an die von Blueair angegebene Adresse erfolgen.

Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Rücktrittsrecht als Verbraucher Gebrauch gemacht haben, ist Blueair verpflichtet, die von Ihnen für die Produkte geleistete Zahlung zurückzuerstatten. Die Rückerstattung wird spätestens binnen vierzehn (14) Tagen nach Eingang Ihrer Widerrufserklärung vorgenommen. Blueair ist berechtigt, die Zahlung der Rückerstattung so lange auszusetzen, bis Blueair die zurückgesendeten Produkte erhalten hat oder Sie nachgewiesen haben, dass Sie die Produkte wie angewiesen zurückgesendet haben. Die Rückerstattung erfolgt auf die Kreditkarte oder das PayPal-Konto, das für den Kauf verwendet wurde. Bei einem Kauf auf Rechnung muss die Kontonummer bei Blueair registriert sein, um die Rückerstattung durchführen zu können. Die Registrierung der Kontonummer erfolgt während des Rücktritts-/Rückgabeprozesses.

Für die Rückerstattung entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Sofern Sie die Anweisungen für den Rückgabeprozess wie vereinbart einhalten, übernimmt Blueair die Transportkosten für die Rücksendung der Produkte. Der Blueair-Kundenservice wird Ihnen genauere Anweisungen zum Rücksendeprozess geben.

Wenn Sie Produkte zurücksenden, 1) zu deren Rückgabe Sie nicht berechtigt sind, oder 2) die sich nicht in ihrem ursprünglichen Zustand befinden, oder 3) die Sie in sonstiger Weise nicht angemessen gepflegt haben, behält sich Blueair das Recht vor, gemäß geltendem Recht entweder die Annahme Ihrer Rücksendung und die Rückerstattung abzulehnen oder von dieser zu zahlenden Rückerstattung einen Betrag abzuziehen, der den direkt entstandenen Kosten entspricht.

10. Garantie, Reklamationen und Rücksendungen

Bei allen Fragen zur Garantie sollten Sie den Kundendienst von Blueair per E-Mail oder telefonisch in Kenntnis setzen. Die genauen Kontaktdaten finden Sie unter https://www.blueair.com/gb/content?fdid=customer-support


Luftreiniger

Blueair garantiert für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab Kaufdatum, dass Ihr Blueair-Luftreiniger frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist, sofern Sie die Filter nach Maßgabe des vom Hersteller empfohlenen und in der Blueair-Bedienungsanleitung angegebenen Filterwechselintervalls durch Original-Ersatzfilter von Blueair ersetzt haben. Innerhalb der ersten dreißig (30) Tage ab Kauf ersetzt Blueair ein schadhaftes Gerät kostenlos und erstattet gegebenenfalls angefallene Versandgebühren. Nach Ablauf von dreißig (30) Tagen ist die Verpflichtung und Haftung von Blueair aus dieser eingeschränkten Garantie auf Reparatur oder Austausch (nach ausschließlichem Ermessen von Blueair) eines schadhaften Geräts sowie die Zahlung der Frachtkosten beschränkt, die anfallen, um Ihnen das Gerät zurückzusenden. Die eingeschränkte Garantie deckt nur den haushaltstypischen Einsatz ab und erstreckt sich nicht auf Ersatzfilter.

Um die eingeschränkte Garantie von einem Jahr auf zwei (2) Jahre zu verlängern, müssen Sie lediglich das Formular zur Produktregistrierung ausfüllen, das unter https://www.blueair.com/se/unit-registration oder in der App Blueair Friend verfügbar ist.

Filter

Defekte Filter, die nicht den Produktspezifikationen entsprechen, werden innerhalb der ersten dreißig (30) Tage nach dem Kauf von Blueair ersetzt, ohne dass dabei Gebühren für den Kunden anfallen.

11. Höhere Gewalt

Blueair trägt keine Verantwortung für eine eventuelle Nichterfüllung, die auf Ursachen zurückzuführen ist, die außerhalb der Kontrolle von Blueair liegen, die Blueair nach menschlichem Ermessen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht berücksichtigen konnte oder deren Auswirkungen Blueair nach menschlichem Ermessen nicht vermeiden oder bewältigen konnte.

12. Haftung

Diese Verkaufsbedingungen legen den vollen Umfang aller Verpflichtungen und der Haftung von Blueair in Bezug auf die Lieferung der Produkte fest. Soweit gesetzlich zulässig lehnt Blueair jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung jeglicher Art ab, ebenso wie jegliche anderen Bedingungen als die in diesen Verkaufsbedingungen ausdrücklich genannten. Insbesondere ist Blueair nicht dafür verantwortlich, zu gewährleisten, dass die Produkte für ihren vorgesehenen Zweck geeignet sind.

Soweit nach geltendem Recht zulässig übernimmt Blueair keine Haftung, weder bedingt durch den Vertrag, eine unerlaubte Handlung oder anderweitig, für besondere Schäden, Folgeschäden, verschärften Schadenersatz, indirekte Schäden oder wirtschaftliche Verluste (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Einkommensausfälle, entgangene Gewinne, Verlust von Verträgen, Geschäftschancen oder erwarteten Einsparungen, ob direkt oder indirekt), Verlust von Daten, Verlust von Firmenwert oder geschäftlicher Reputation oder jede andere ähnliche Art von Verlusten oder Schäden, die schwer vorhersehbar sind. Soweit gesetzlich zulässig ist die Haftung von Blueair auf den Preis beschränkt, den Sie für die betreffenden Produkte bezahlt haben.

Jedoch berührt keine der Bedingungen in diesem Abschnitt Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher, und kein Bestandteil dieser Verkaufsbedingungen kann die Haftung ausschließen oder beschränken, die nicht durch das anwendbare Recht beschränkt oder ausgeschlossen werden darf, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Haftung infolge von Tod oder Körperverletzung sowie Betrug.

13. Anzuwendendes Recht und Streitfallbeilegung

Diese Verkaufsbedingungen und die über den Store abgeschlossenen Transaktionen unterliegen den Gesetzen Schwedens und sind gemäß diesen auszulegen, wobei die Rechtswahlbestimmungen und das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) ausgeschlossen sind.

Wenn der Streitfall nicht einvernehmlich beigelegt werden kann und unter der Voraussetzung, dass Sie die Produkte zur eigenen privaten Nutzung als Verbraucher gekauft haben, können Sie sich an die Verbraucherschutzstellen des Landes wenden, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Wenn Sie Verbraucher mit Wohnsitz in der EU/dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, können Sie sich auch an das Europäische Verbraucherzentrum und die Europäische Online-Plattform zur Streitbeilegung (ODR-Plattform) unter http://ec.europa.eu/odr wenden, die als alternative Möglichkeit zur Beilegung von Streitfällen zur Verfügung steht.

Falls der Streitfall mit diesen Mitteln nicht beigelegt werden kann, erkennen beide Parteien die Zuständigkeit der zuständigen schwedischen Gerichte an, wobei das Amtsgericht Stockholm (Stockholms tingsrätt) die erste Instanz ist. Wenn Sie Verbraucher mit Wohnsitz in der EU/dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, können Sie einen Anspruch auf Durchsetzung Ihrer Rechte als Verbraucher vor besagtem Gericht oder vor einem zuständigen Gericht des Mitgliedslands der EU/des EWR, in dem Sie ihren Wohnsitz haben, geltend machen.

14. Sonstige Bedingungen

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIESE BEDINGUNGEN KEINE AUSWIRKUNGEN AUF IHRE GESETZLICHEN RECHTE ALS KUNDE HABEN, DIE NICHT AUF VERTRAGLICHEM WEGE ABGETRETEN ODER EINGESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN.